Schwimmkurs 2004


Schwimmkurs der Wasserballer ein voller Erfolg
Am Samstag Seepferdchenprüfungen erfolgreich absolviert
 
(prg) Wie auch in der vergangenen Jahren organisierte die Wasserballabteilung des Schwimmvereins Weiden in den letzten zwei Wochen einen Schwimmkurs für Kinder zwischen sechs und elf Jahren. Im Schätzlerbad Weiden lehrten die 6 Übungsleiter und Trainer Rico Horlbeck, Frank Endrulat, Dominik Fries, Thomas Aigner, Sigi Luczak und Irek Luczak in 3 Gruppen insgesamt 42 Kindern das Schwimmen.
 

Die Teilnehmer der Schwimmkurses der Wasserballabteilung 2004
Vergangenen Samstag absolvierten dann die jungen Teilnehmer zum Abschluß die Seepferdchenprüfung, zu der sie ins Wasser springen, 25 Meter schwimmen und einen Ring aus schultertiefen Wasser hochtauchen mussten.
Ganze 27 Kinder bestanden am Ende stolz diese Prüfung, fast alle Teilnehmer konnten immerhin schwimmen.
 
Neben dem Ziel den Jungen und Mädchen das Schwimmen beizubringen nutzt die Wasserballabteilung des SVW auch jedes Jahr die Gelegenheit die neuen Schwimmer für den Wasserballsport zu begeistern, bislang mit großen Erfolg.
Auch die meisten der nun aktiven Jugend- und Herrenspieler kamen zum Wasserball über den alljährlichen Schwimmkurs.
Die jungen Balljäger trainieren während dem Schuljahr immer am Freitag von 14.00 bis 15.30 Uhr im Realschulschwimmbad in Weiden.